Steckbrief Bulkestate

Die estnische Plattform Bulkestate (zum Anbieter *) biete Immobilienprojekte zur Investition an und ist im Jahr 2016 gestartet. Gegründet wurde Bulkestate von Žans Launags and Igors Puntuss. Igors Puntuss ist aktuell auch der CEO.
Der Schwerpunkt liegt auf der Finanzierung von Neubau- und Sanierungsobjekten. Auf Bulkestate kann bereits ab 50 Euro in Immobilien-Crowdinvesting Projekte investiert werden.

Neben dem klassischen Crowdinvesting werden auch Gruppenkäufe angeboten. Bei den Gruppenkäufen können Investoren echte, physische Immobilien zu günstigen Preisen erwerben.

Die Vorteile von Bulkestate

  • Investieren ab 50€ pro Projekt
  • Erstrangige Sicherheiten
  • Die Zinsen liegen zwischen 12 und 18%
  • Die Immobilien liegen vorwiegend in Lettland oder Bulgarien
Startseite Bulkestate Immobilien Crowdinvesting
Die Startseite von Bulkestate

Wie funktioniert Bulkestate?

  1. Du musst dich bei Bulkestate registrieren. Bulkestate lässt auch Registrierungen über den Facebook- oder Google Account zu.
    Beachte bitte! Du musst mindestens 18 Jahre alt sein.
  2. Um mit deinem Investment zu starten, musst du Geld überweisen bzw. einzahlen. Dies kannst du ganz einfach mit einer SEPA-Überweisung tun. Die genauen Details erhältst du per E-Mail und kannst diese in deinem Dashboard einsehen. Eine Überweisung dauert in der Regel zwei Werktage.
  3. Mache dich mit dem Angebot und den FAQs vertraut und überlege, welche Immobilien Projekte für dich als Investment in Frage kommen.
    Beachte bitte! Auf dieser Immobilien Plattform werden alle Projekte ohne Rückkaufgarantie angeboten. Die Immobilien-Projekte bietet aber meist erstrangige Sicherheiten.
  4. Sobald deine Überweisung eingegangen ist, kannst du manuell oder über den Autoinvestor investieren.
  5. Nun kommt es auf die Projektlaufzeiten und deren Rückzahlungsmodalitäten an, wann du mit ersten Rück- und Zinszahlungen rechnen kannst.
Das Dashboard von Bulkestate der P2P Lending Crowdinvesting
Das Dashboard der Immobilien Crowdinvesting Plattform

 

Wie funktioniert ein Investment bei Bulkestate?

Das Crowdfunding bei Bulkestate (jetzt direkt registrieren *) funktioniert wie auch bei anderen Plattformen in diesem Bereich: Immobilienprojekte werden auf der Plattform zwecks Investition angeboten.

Investoren haben dann die Möglichkeit, mindestens 50€ pro Projekt zu investieren. Die Laufzeit, die Beleihungsquote und die zu erwartende Rendite sind dabei vorher bekannt. Die Immobilienprojekte können, wie bei Estateguru auch, nur von Unternehmen eingestellt werden. Immobilienprojekte von Privatpersonen sind nicht erlaubt.

Die Kredite auf Bulkestate sind meist endfällig. Dein investiertes Kapital, samt der Zinsen, werden am Ende der Kreditlaufzeit mit einer Einmalzahlung zurückgezahlt.

Auf der jeweiligen Projektseite kann man sich genauer über das Vorhaben informieren und darauf basierend eine Investmententscheidung treffen, sofern man auf manuelle Investitionen setzt. Es gibt aber auch einen Auto-Investor über den voll automatisiert investiert werden kann.

Historisch betrachtet konnten Investoren bisher eine Rendite von rund 14% erreichen.

Eine Besonderheit bei Bulkestate ist der sogenannte „Gruppenkauf“. Hier haben Investoren die Möglichkeit, Teile einer entwickelten Immobilie (meistens einzelne Wohnungen) mit einem Rabatt zu kaufen.

Der Gruppenkauf von Wohnungen auf Bulkestate
Der Gruppenkauf von Wohnungen auf Bulkestate

Beim Gruppenkauf, kann ein Investor eine Immobilie, meist Wohnungen, kaufen. Es geht hier also nicht um ein Crowdinvesting Projekt, sondern um einen tatsächlichen, realen Immobilienkauf!
Daher ist der Gruppenkauf für den durchschnittlichen Privatinvestor, auch aufgrund der Höhe des Investments (zumeist mindestens fünfstellig) meist nicht wirklich interessant.
Der Gruppenkauf hat aber einen entscheidenden Vorteil:

  • Bulkestate bietet hiermit Projektentwicklern eine Plattform für den Verkauf an, wodurch sich die Erfolgswahrscheinlichkeit für die Investoren erhöht. Sollte ein Projekt nicht wie geplant verlaufen, kann Bulkestate dieses außerdem übernehmen und über die eigene Plattform zum Verkauf anbieten.

Dies soll letztendlich die Sicherheit für die Privatinvestoren erhöhen, die über das Crowdfunding in diese Projekte investiert haben. Trotzdem gilt auch hier, wie für alle auf Crowdbird vorgestellten Plattformen, dass das Totalausfallrisiko gegeben ist!

Die Immobilien Projekte auf Bulkestate

Im Wesentlichen werden Immobilienprojekte aus Lettland zur Investition geboten. Die Größe der Projekte reicht dabei von wenigen zehntausend Euro bis hin zu höheren sechs-stelligen Beträgen.

Alle Projekte sind durch eine Hypothek abgesichert.

Die Rückkaufgarantie (Buyback Garantie)

Die Rückkaufgarantie ist und wird immer beliebter. Aber, wie bei den meisten Crowdinvesting-Plattformen gibt es auch bei Bulkestate leider keine Rückkaufgarantie. Dafür werden Immobilien als Sicherheit eingesetzt, oft sogar als erstrangige Sicherheit.

Welche Sicherheiten bzw. Garantien gibt es?

Bulkestate bietet auf die Projekte eine Immobilienhypothek an. Diese ist meist als erstrangige Sicherheit vorhanden.

Daneben gibt es Projekte, bei denen zusätzliche private Garantien von Drittpersonen vorhanden sind.

Zudem setzt Bulkestate auf einen sehr niedrigen LTV-Wert. Die durchschnittliche Beleihungsquote (LTV) liegt bei 51,95% und wird bei jedem Projekt auf der Plattform transparent angegeben.

Bezüglich der Sicherheiten sollten Investoren immer die Projektsteckbriefe lesen, da die Sicherheiten sich von Projekt zu Projekt ändern könnten.

Der Primärmarkt

Im Gegensatz zu P2P-Plattformen gibt es bei Bulkestate nur wenige ausgewählte Projekte. Daher befindet sich normalerweise nur ein Projekt in der Finanzierungsphase. Zudem muss mit längeren Wartezeiten zwischen neuen Projekten gerechnet werden. Daher werden alle Anleger regelmäßig über neue Projekte per E-Mail informiert.

bulkestate erstmarkt neue projekte
bulkestate erstmarkt neue projekte

Die Immobilien werden mit Bild und ein paar Key-Facts vorgestellt. Hinter jedem Eintrag auf dem Primärmarkt steckt ein ausführlicheres Exposé, über das sich aktive Investoren über die laufenden Projekte informieren können.

Bulkestate Projektdetails Projektsteckbrief
Ein Projektsteckbrief

Auch die Steckbriefe sind komplett deutschsprachig.

Der Zweitmarkt

Es gibt bei Bulkestate keinen Zweitmarkt. Ein Verkauf seiner Investition ist nicht möglich. Investoren sind mit ihrer Investition an die Kreditlaufzeit gebunden. Bei vielen Projekten beträgt die Laufzeit nur 12 Monate.

Der Autoinvestor bei Bulkestate

Der Autoinvestor von Bulkestate ist denkbar einfach. Es lassen sich genau drei Parameter einstellen:

  • Die maximale Investition,
  • die minimale Rendite und
  • die maximale Laufzeit.
Mit dem Autoinvestor bei Bulkestate in Immobilien Projekte investieren
Mit dem Autoinvestor in Immobilien Projekte investieren

Weitere Einstellmöglichkeiten gibt es derzeit nicht.

Der Autoinvestor kann jederzeit pausiert oder verändert werden. Die Nutzung der Auto Invest Funktion ist kostenlos.

Beachte bitte!
Nimm dir genug Zeit die einzelnen Einstellungen genau zu verstehen. Beachte bitte, dass mit dem Aktivieren des Autoinvestors dein vorhandenes Kapital umgehend investiert wird (wenn Projekte verfügbar sind). Du solltest bei der Konfiguration daher mit großer Sorgfalt arbeiten.

Gebühren

Die Plattform ist für Investoren gebührenfrei. Es werden keine Gebühren fällig.
Bulkestate finanziert sich durch die Projektentwickler. Diese müssen 2-3% an Bulkestate abtreten.

Steuern

Bulkestate hält keine Steuern zurück. Anleger müssen sich selbstständig um die Besteuerung ihrer Gewinne kümmern.

Bulkestate

Crowdinvesting
Bulkestate Logo

Zu Bulkestate *

Allgemeines

Adresse:
A. H. Tammsaare Strasse 47,
Tallinn, 13415
Land:
Estland
Telefon:
+371 24 20 20 24
E-Mail:
Webseite:
Mitarbeiter:
10
Anbieter Deutschsprachig?:
Ja
Mobile App?:
Nein

Key Facts

Gestartet in:
2016
Plattform Typ:
Crowdinvesting
Zinsen:
12% - 18%
Durchschnittliche Rendite:
14,45%
Gebührenpflichtig?:
Nein
Volumen:
-
Kummuliertes Volumen:
3,7 Mio. Euro
Externe Kreditgeber?:
Nein
Umsatz letztes Jahr:
-
Gewinn letztes Jahr:
-

Investment Cases

Kreditarten:
  • Immobilienkredite
Kredite vorfinanziert:
Nein
Länder:
  • Lettland
Währungen:
  • Euro
Kreditlaufzeiten:
von 6 bis 24 Monaten
Mindestinvest:
50 Euro

Sicherheiten

Buyback:
Nein
Buyback Dauer:
-
Sicherheiten:
(erstrangige) Hypothek

Features

Autoinvestor:
Ja
Zweitmarkt:
Nein
Gebühren für Zweitmarkt?:
false
Kreditverkauf möglich? :
Nein, ein Verkauf ist nicht möglich.

Registrierung/Anmeldung

Registrierungsprozess:
Einfach
Einzahlung:
Eingezahlt wird per SEPA-Überweisung.
Auszahlung:
Die Auszahlung kann über das Dashboard angestoßen werden.
Werden Steuern einbehalten?:
Es werden keine Steuern einbehalten.
Bonus für Anmeldung²:
Es gibt keinen Bonus für Neukunden.
Risikohinweis:
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fehler gefunden? Das tut uns leid. Teile uns den Fehler doch bitte direkt über das Kontaktformular mit. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.